Sortieren nach:

SXP Bremsscheibenschloss: Vor 14.00 uhr bestellt = Morgen im Haus

Wenn Sie ein Bremsscheibenschloss kaufen, sollten Sie sich für ein Markenprodukt von SXP entscheiden. Ihr Favorit Weiter lesen

Set Ascending Direction

Insgesamt 2 Produkte

Filter

Insgesamt 2 Produkte

Filter
muss sicher und praktisch in der Handhabung sein. Der Preis ist gleichfalls ein wichtiges Auswahlkriterium, jedoch bei einem Markenprodukt nicht so entscheidend, denn eine hochwertige Qualität bedeutet auch einen etwas höheren Preis. Bremsscheibenschlösser von SXP bieten hohe Qualitätsstandards zu fairen Preisen.

SXP Bremsscheibenschloss kaufen: Diebe sind überall

Finanziell ist ein Motorrad eine nicht unbedeutende Anschaffung, denn so ein Zweirad kostet gerne mal mehr als 10.000 Euro. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihr Motorrad jederzeit sicher abschließen können, um es vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Wenn Sie eine Garage zur Verfügung haben, ist Ihr Motorrad zumindest nachts und tagsüber, wenn es nicht benutzt wird, sicher. Viele Motorradfahrer haben diese sichere Unterstellmöglichkeit jedoch nicht zur Verfügung. Langfinger sind überall unterwegs und warten nur auf eine günstige Gelegenheit, denn viele Motorradfahrer sind manchmal auch recht nachlässig. Häufig werden wenig sichere Schlösser eingesetzt, die für ein Motorrad kaum geeignet sind. Manchmal versäumen es die Besitzer, ihr Motorrad abzuschließen.

Ein Bremsscheibenschloss von SXP verschafft Abhilfe und macht Langfingern das Leben denkbar schwer. Mit diesem Modell können Sie beruhigt mehrtägige Touren machen und Ihr Motorrad unterwegs auch in weniger belebten Gegenden abstellen, ohne sich Sorgen darüber zu machen, ob Sie es bei der Rückkehr noch an derselben Stelle vorfinden werden. Ein SXP Bremsscheibenschloss hat gegenüber anderen Schlossarten viele Vorteile. Diese Ausführung gilt sogar als sicherer als das beliebte Kettenschloss. Bremsscheibenschlösser von SXP sind aufgrund ihrer kompakten und vergleichsweise kleinen Bauweise leicht zu transportieren und gut zu handhaben. Mit einem Griff ist es an der Bremsscheibe angebracht. Genauso leicht lässt sich dieses leichte und kompakte Modell auch wieder entfernen.

> Kostenloser Versand: Motorradhelm & Jethelm!

SXP Bremsscheibenschloss: Warum ist diese Ausführung so sicher?

Wie der Name bereits andeutet, wird dieses Schloss an der Bremsscheibe des Vorderrades angebracht. Ein Klick genügt und das SXP Bremsscheibenschloss ist sicher an Ort und Stelle und verhindert einen Diebstahl. In dem Moment, wo ein Langfinger versucht, das Motorrad wegzubewegen, blockiert die Bremsscheibe das Rad und das Bike bleibt an Ort und Stelle stehen. Im Inneren des Schlosses befindet sich ein Bolzen aus Hartstahl. Die Stärke sollte idealerweise mindestens 10 Millimeter betragen, wobei die eigentliche Angriffsfläche jedoch so gering wie möglich gehalten werden sollte. SXP Bremsscheibenschlösser gibt es auch mit integrierter Alarmanlage. Denn es gibt immer besonders dreiste Zeitgenossen, die einfach das ganze Motorrad auf einem Anhänger abtransportieren, wenn sie die Wegfahrsperre bemerken. Wird das Motorrad jetzt als Ganzes bewegt, meldet sich die Alarmlage mit einem deutlich wahrnehmbaren Ton, der 100 Dezibel erreichen kann. Hochwertige Alarmanlagen bewegen sich in einem Toleranzbereich, der geringfügige Bewegungen um das Motorrad herum zulässt. So muss sich der Motorradfahrer um das Motorrad herumbewegen können, ohne dass der Alarm ausgelöst wird. Dasselbe gilt auch für die Bewegungen von Abdeckplanen.

> Bis zu 40 Prozent Rabatt: Integralhelme mit Sonnenblende & Vespa Helm!

SXP Bremsscheibenschloss kaufen: die ideale Bolzenstärke

Der Schließbolzen ist das Herzstück eines Bremsscheibenschlosses von SXP. Modelle mit einem Schließbolzen mit einer Stärke von 13 Millimetern erhalten regelmäßig gute Testnoten. Sparen Sie nicht am falschen Ende und verzichten darauf, sogenannte Einsteigermodelle zu kaufen. Bei diesen Ausführungen beträgt die Stärke des Schließbolzens gerade einmal fünf Millimeter. Einen Pluspunkt gibt es für das sogenannte Erinnerungskabel. Es handelt sich um einen Spanngurt, der vom Bremsscheibenschloss SXP bis zum Lenker gespannt wird. So wird der Motorradfahrer immer daran erinnert, dass sich das Schloss noch an der Bremsscheibe befindet.

  • auffälliges Retro-Design in Gelb, Rot, Grün, Orange
  • sicher durch Bolzenstärke von 10 bis 13 Millimeter
  • kompakte und leichte Bauweise
  • gute Handhabung

Schauen Sie sich auch dieses Produkt an: Vector Bremsscheibenschloss.