Schuberth-Helme kontra Caberg-Helme: die Plus- und Minuspunkte

Möchten Sie einen Motorradhelm kaufen, sind aber im Zweifel, ob Sie die Marke Schuberth oder Caberg vorziehen sollen? Dann helfen wir Ihnen, den perfekten Helm zu finden. Dazu informieren wir Sie über die Helme beider Hersteller. In diesem Artikel können Sie lesen, welche Vor- und Nachteile Schuberth Helme und Caberg Helme jeweils haben.

Schuberth Helme: pro und kontra

Das deutsche Unternehmen Schuberth beschäftigt sich seit über 70 Jahren mit der Herstellung von Schutzhelmen aller Art und verfügt über einen enormen Erfahrungsschatz. Wenn Sie einen Helm der Marke Schuberth kaufen, profitieren Sie von wesentlichen Vorteilen:

  • Schuberth Helme sind äußerst bequem und stabil.
  • Der Geräuschpegel im Schuberth Helm bleibt auch bei hohem Tempo gering, Sie werden nicht durch laute Fahrgeräusche gestört.

Der einzige Nachteil von Schuberth Helmen ist, dass sie recht teuer sind. Im Vergleich zu den Helmen anderer Marken liegen die meisten Schuberth Helme in der höheren Preisklasse. Es gibt aber auch einige erschwingliche Helme mit schlankerer Ausstattung. Die Marke verkauft in erster Linie Helme der Spitzenklasse zum entsprechenden Preis und nur wenige Motorradhelme für Menschen mit kleinerem Budget.

Schuberth Helme

Schuberth Jethelm O1 - Matt Schwarz
Schuberth Jethelm O1 - Matt Schwarz
Unser Preis (Inkl. MwSt.)
Normaler Preis 289,95  Von 189,95 
Gratis Versand
Schuberth C4 Pro - Fluo Gelb
Schuberth C4 Pro - Fluo Gelb
Unser Preis (Inkl. MwSt.)
Normaler Preis 599,95  Von 454,57 
Gratis Versand
Schuberth C4 Pro Fragment - Weiß / Schwarz
Schuberth C4 Pro Fragment - Weiß / Schwarz
Unser Preis (Inkl. MwSt.)
Normaler Preis 699,95  Von 499,95 
Gratis Versand

Die Plus- und Minuspunkte von Caberg Helmen

Die italienische Firma Caberg stellt seit über 40 Jahren Motorradhelme vieler verschiedener Typen her. So gibt es zum Beispiel Klapphelme, Jethelme und Integralhelme. Der Klapphelm von Caberg war in den 1990er Jahren sogar einer der ersten Helme dieses Typs weltweit. Und noch heute versucht Caberg stets, Funktionalität und Optik miteinander zu vereinen. Alle Helme von Caberg sind von hervorragender Qualität. Die Hauptvorteile der Helme dieser Firma sind folgende:

  •  Qualität
  • Caberg Helme haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Die Helme von Caberg sind mit einem hervorragenden Belüftungssystem ausgestattet, das im Vergleich zu den Systemen anderer Hersteller zumeist besser abschneidet.
  • Die Helme haben alle ein auffallend schönes Design. Das Unternehmen legt großen Wert darauf, sportliche und ansprechende Helmdesigns zu entwickeln.

Der einzige Nachteil der Marke Caberg ist, dass dieses Unternehmen nicht viele Sporthelme produziert. Das Angebot an Motorradhelmen ist insgesamt recht groß, aber nur ein kleiner Teil des Sortiments besteht aus Sporthelmen. Wenn Sie einen Sporthelm kaufen möchten, haben Sie bei Caberg also keine große Auswahl. Schuberth hingegen entwickelt auch viele Sporthelme, sodass Sie hier wahrscheinlich eher fündig werden.

Caberg Helme

Caberg Droid Blaze - Matt Schwarz / Anthrazit
Caberg Droid Blaze - Matt Schwarz / Anthrazit
Unser Preis (Inkl. MwSt.)
Normaler Preis 289,95  Von 189,95 
Gratis Versand
Caberg Duke II - Matt Schwarz
Caberg Duke II - Matt Schwarz
Unser Preis (Inkl. MwSt.)
Normaler Preis 199,95  Von 159,95 
Gratis Versand
Caberg Duke II - Weiss
Caberg Duke II - Weiss
Unser Preis (Inkl. MwSt.)
Normaler Preis 199,95  Von 159,95 
Gratis Versand

Vergleichen Sie die Helme miteinander

Möchten Sie den besten Motorradhelm kaufen? Dann vergleichen Sie die Helme direkt miteinander. Suchen Sie zunächst die Helme beider Marken heraus, die Ihren Wünschen entsprechen und die für Sie wichtigen Ausstattungsextras besitzen. Dann sehen Sie sich die Preise an und orientieren Sie sich auch an den Erfahrungen anderer Käufer. Am Ende werden Sie bestimmt den idealen Helm zu einem annehmbaren Preis finden.