7 Tipps für den Kauf eines guten Mopedhelms

Der Kauf eines guten Mopedhelms ist gar nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint. Denn das heutige Angebot ist riesig, und unter den vielen Formen, Marken, Designs und Eigenschaften fällt es schwer, einen Überblick zu bekommen. Nehmen Sie sich für die Auswahl genügend Zeit. 

#1: Vor dem Kauf sollten Sie sich entscheiden, welcher Helmtyp der beste für Sie ist. Fahren Sie lange Strecken oder setzen Sie Ihr Moped hauptsächlich auf Kurzstrecken in der Stadt ein? Sie können zwischen Integralhelmen, Klapphelmen und Jethelmen wählen. Alle diese Typen sind für Fahrten auf dem Moped geeignet, allerdings empfiehlt sich für lange Touren und bei Kälte ein geschlossener Helm, während Sie auf Kurztrips bei Sommerwetter auch einen offenen Jethelm tragen können.

#2: Bestimmen Sie sorgfältig Ihre Helmgröße. Nehmen Sie Maß und ermitteln Sie Ihren Kopfumfang. Suchen Sie dann aus der Größentabelle die richtige Bestellgröße für sich heraus. Achten Sie auch auf spezielle Angaben zum Produkt, so sind manche Helme, die besonders klein oder groß ausfallen, mit entsprechenden Hinweisen versehen.

> Heute bestellt, morgen zu Hause: Der Mofa Helm!

#3: Informieren Sie sich über das Material, aus dem die Helmschale gefertigt wurde. Es gibt Schalen aus formbaren Kunststoffen, wie Polykarbonat und Polyamid, und aus Hartkunststoffen, wie zum Beispiel Fiberglas.

#4: Wenn Sie ein Moped im öffentlichen Straßenverkehr fahren, müssen Sie einen nach der Straßenverkehrsordnung zugelassenen Helm tragen. Ohnehin sollten Sie beim Helmkauf immer das ECE-Abzeichen beachten.

#5: Kaufen Sie lieber einen fabrikneuen Helm als einen Mopedhelm aus zweiter Hand. Denn falls ein Helm schon einmal hingefallen ist oder bei einem Sturz beteiligt war, kann er seinen Zweck kein weiteres Mal erfüllen. Auch wenn Sie vielleicht von außen keine Spuren erkennen, kann er innere Schäden erlitten haben. 

> Mopedhelme kaufen: Rabatt bis zu 40%

#6: Wenn Sie nun schon einige Favoriten gefunden haben, vergleichen Sie die Helme in puncto Eigenschaften, Ausstattung, Design, Marke und weiteren für Sie wichtigen Kriterien miteinander. So können Sie Ihre Vorauswahl immer weiter einkreisen und schließlich den besten Helm ermitteln.

#7: Denken Sie daran, dass jeder Helm nur eine bestimmte Lebensdauer hat. 

Rollerhelme

Vinz Stelvio - Rot
Vinz Stelvio - Rot
Unser Preis (Inkl. MwSt.)
Normaler Preis 79,95  Ab 59,95 
Gratis Versand
Vinz Fiori - Rot / Weiss
Vinz Fiori - Rot / Weiss
Unser Preis (Inkl. MwSt.)
Normaler Preis 79,95  Ab 59,95 
Gratis Versand
Shark Jethelm S-Drak Blank - Matt Schwarz
Shark Jethelm S-Drak Blank - Matt Schwarz
Unser Preis (Inkl. MwSt.)
Normaler Preis 329,99  Ab 229,95 
Gratis Versand